Gymnastizieren statt Dressieren
Definition

 

Was bedeutet Osteopath?

 Os=Knochen, Path steht für Pathologie=Krankheit

Der kranke Knochen wäre aber eher die Aufgabe der Chirurgie oder Onkologie.

 

Übersetzen wir anders: Os=Knochen, path=engl. für Weg

 

Der Weg des Knochens

 

Und das kommt der Aufgabe sehr nahe.

Ich beobachte die Bewegungen des Pferdes, jedes Beines, jedes Gelenkes, jedes Segment des Pferdekörpers im Bewegungsablauf.

Abweichungen von der normalen/natürlichen Dynamik  haben einen Grund.

 

Die Fragen, die ich beantworten möchte:

       Wie setzt das Pferd seinen Körper ein und warum tut es das so?

    Neues Bewegungsschema nach einem Unfall? Antrainierte falsche     Belastungssituationen?

       Ausweichen   vor schlecht sitzendem Sattel u./o. Reiter?

       Schmerzen bei Belastungssituationen?

 

        In dem komplexen und zusammenhängenden System Körper führt die Verletzung oder Überforderung von Strukturen zwangsläufig zu Schmerzen, dies zu Entlastungshaltungen und damit zur Überforderung anderer Strukturen (Kompensationsschäden).

 

Es geht für mich als Therapeut immer darum, dem Pferd die Möglichkeit zu geben, sich (wieder) natürlich zu bewegen. Denn der natürliche Bewegungsablauf heißt so, weil die Natur ihn so gemacht hat. Und das hat sie, weil er sich über Millionen von Jahren hinweg bewährt hat als möglichst energieeffizient und möglichst unverbrauchend für den Körper. Und nur aus dieser Bewegung lässt sich Bewegungsverbesserung erreichen. Denn von der Bewegung des Pferdes lebt jede Pferdesportdisziplin, die Bewegungsverbesserung ist Teil der Leistungssteigerung.

 

Die Kombination meiner Qualifikationen und Erfahrungen kann und soll  Ihnen helfen, täglich Freude an der harmonischen und erfolgreichen Arbeit mit Ihrem Pferd zu haben.

^